Hebebühne

Die Hebebühne hilft Rollstuhlfahrern und Menschen mit einer Gehhilfe Höhenunterschiede zu überwinden. Sie funktioniert ähnlich wie ein Aufzug und kann somit nur vertikal benutzt werden.

Um die Hebebühne zu benutzen muss die Person mit dem Rollstuhl über die Rampe auf die Hebefläche fahren. Bevor die Fahrt losgeht werden zudem die Sicherheitswände hochgefahren. Bedient wird die Hebebühne mit einer Konsole oder einer Fernbedienung. Hebebühnen werden oftmals außen am Hauseingang verwendet um die Treppenstufen zu überwinden. Da meistens nur sehr wenig Stufen vorhanden sind und somit nur eine geringe Höhe überwunden werden muss, ist die Hebebühne die beste Wahl. Neben dem traditionellen Gebrauch für Rollstühle kann die Hebebühne auch sehr gut als Lastenaufzug für Einkäufe benutzt werden.

Da Hebebühnen oft im Außenbereich angebracht werden, können sie mit witterungsfesten Materialien ausgestattet werden. Edelstahl und Korrosionsschutz machen die Hebebühne wetterfest und garantieren eine sichere Fahrt.

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)