Was sind Podesttreppen?

Podesttreppen werden oftmals für versetzte Wohnebenen und großzügig geschnittene Treppenhäuser verwendet. Vor dem Einbau sollten Sie jedoch einige Besonderheiten kennen, die beim Grundriss zu berücksichtigen sind.

Solange es nicht notwendig ist, sollten Sie immer einen vorstehenden Antritt auf dem Podest vermeiden. Zudem ist es klug die Zwischenpodeste mit einer Farbe zu markieren, sodass sie leichter zu erkennen sind.

Eine gute Podesttreppe besitzt in der Regel einen sehr gleichmäßigen Treppenverlauf. Das Podest unterscheidet sich dank des Holzverlaufes klar von den Treppenstufen und ist somit gut zu erkennen. Auch einzelne Stufen können im Podestverlauf zu unnötigen Stolperfallen werden.

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)