Welche Treppenlift-Sicherheitseinrichtungen gibt es?

Bei einem Treppenlift ist Sicherheit extrem wichtig. Das Gerät soll körperlich eingeschränkte Menschen wieder mobil machen und dies ist nicht möglich, wenn dabei keine Sicherheit gewährleitet werden kann. Deswegen besitzen Treppenlifte viele Sicherheitseinrichtungen, die die beförderte Person während der Fahrt schützen.

Rutschfeste Armlehnen für Stabilität und Sicherheit

Eine dieser Sicherheitseinrichtungen sind die rutschfesten Armlehnen. Armlehnen dienen zum einen dem Komfort, aber sie haben auch einen Stabilitäts- und Sicherheitszweck. Bei der Konstruktion von Treppenliften ist zudem wichtig, dass die Armlehnen beim Ein- und Aussteigen die Person nicht behindern, sondern fördern. Deshalb sollten die Armlehnen eine Anti-Rutsch-Schicht besitzen. Zusätzlich ist es sinnvoll einen Treppenlift zu wählen, bei dem sich die Armlehnen bewegen lassen, sodass sie beim Ein- und Aussteigen entfernt werden können.

Siehe auch: Treppenlift-Armlehnen

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)