Was ist ein Sicherheitsgurt mit Ein-Hand-Prinzip?

Die Sicherheitsgurte bei Treppenliften sind je nach Modell anders aufgebaut. Es gibt den 3-Punkte-Sicherheitsgurt, den 5-Punkte-Sicherheitsgurt und den Beckengurt. Bei einem 3- oder 5-Punkte-Sicherheitsgurt wird die Person an 3 bzw. 5 Punkten am Treppenlift gesichert. Der Beckengurt wurde speziell für Treppenlifte entworfen. Man kann ihn ganz einfach mit einer Hand öffen und schließen. Zudem kann er je nach Wunsch für Links- oder Rechtshänder ausgelegt sein.

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)