Was ist eine "notwendige Treppe"?

Sogenannte "notwendige Treppen" sind laut der Baubestimmung DIN 18065 Treppen, die als Teil des Rettungsweges dienen. Um einen sicheren Einbau eines Treppenliftes zu gewährleisten, haben die zuständigen Baubehörden nötige Regelungen aufgestellt. So darf durch den Einbau eines Treppenliftes beispielsweise die Mindestlaufbreite von 100cm nicht unterschritten werden und der Hand- sowie der Treppenlauf dürfen nicht eingeschränkt werden. Außerdem sollte in der Parkposition des Treppenliftes eine Restlaufbreite von 60cm verbleiben.

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)