Rentenversicherung

Die Deutsche Rentenversicherung übernimmt unter dem Namen die Aufgaben der gesetzlichen Rentenversicherung. Sie besitzt jeweils unterschiedliche Regionalträger, welche nach dem Namen Deutsche Rentenversicherung einen Zusatz für die jeweilige Region haben. Die Deutsche Rentenversicherung Bund ist Bundesträger und nimmt sich zusätzlich der Öffentlichkeitsarbeit, Forschung und Statistik, sowie weiteren Angelegenheiten der jeweiligen Regionalträger an.

Rechtlich gesehen ist die Deutsche Rentenversicherung Teil der gesetzlichen Sozialversicherung in Deutschland und hat insgesamt 16 verschiedene Versicherungsträger und ein Haushaltsvolumen von 270 Milliarden Euro.

Zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation haben die Regional- und Bundesträger der Deutschen Rentenversicherung ein dichtes Netz an Reha-Kliniken und Reha-Zentren an über 95 Standorten in Deutschland aufgebaut.

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)