Treppenschrägaufzug

Merkmale und Definition

Ein Treppenschrägaufzug ist die technische Bezeichnung für einen Treppenlift. Es handelt sich hierbei um ein Transportmittel, welches Personen Treppenbauwerke hinaufbefördert. Meistens handelt es sich bei den Personen um ältere Menschen oder Menschen mit Behinderung, wie in etwa Rollstuhlfahrer.

Ein Treppenschrägaufzug besteht aus 3 wesentlichen Elementen, einem Sitzelement oder einer Plattform, einem Antriebsaggregat und einer Trag- und Führungsschiene. Die Trag- und Führungsschiene werden an der Wand montiert.

Es gibt hierbei 2 Unterschiedliche Arten eines Treppenlifts, den geraden Treppenlift und den Kurventreppenlift.

Treppenlifte können unterschiedliche Arten von Lastaufnahmeeinrichtungen haben, so gibt es z.B. den Plattformlift, Rollstuhl-Hängelift oder Sitz- und Stehlift.

Zurück zur
Treppenlift Glossar Übersicht

Holen Sie sich Rat von DEN Spezialisten!
Viele Fragen klären wir kompetent und schnell am Telefon.
Rufen Sie uns an
0800 / 2707700
(gebührenfrei)